sockenseite.de

Vor einiger Zeit gab es mal die Sockenseite, die vor allem einem Konzept folgte: kreatives Durcheinander. Es gab dort Infos über die Bands, in denen ich spielte, Songtexte und Gedichte, FAQs zu diversen Themen aus dem Usenet, irgendwelche höchst subjektive Bestenlisten, ein paar Stellungnahmen zum damals wütenden Browserkrieg. Alles und nichts also.

Dann gab es ein langweiligfristiges Kurzexperiment namens Sockenblog, das aus verschiedenen Gründen, mit denen ich Euch nicht langweilen will, scheiterte und selbst dabei jede Grandiosität vermied.

Das soll nun anders werden. Hier entsteht also die neue Sockenseite, was heißen soll: die_socke schreibt hier. Oder auch nicht. (Die Inhalte der Vorgängerversionen von sockenseite.de werde ich irgendwann irgendwo einbinden.)

Update (2010-10-13): Ein Schnellschuss, aber immerhin eine Art Einbindung: Voilà!

Copyright © 2010. All Rights Reserved.