Freies Netz für freie Bürger


Es gibt mal wieder eine unterstützenswerte E-Petition. Stefan Meiners, der Blogger, der die sehr lesenswerten Nachrichten aus Absurdistan sendet, fordert, dass freie WLANs frei bleiben. Hintergrund ist, dass jüngste Gerichtsurteile forderten, dass die Betreiber von WLAN-Netzen aktuellste Technik verwenden und ihre Netze so gegen Missbrauch, z.B. das Downloader von urheberrechtlich geschützter Musik über diese WLANs, schützen. Weil dies aber a) teuer und b) aufwendig ist, werden deshalb faktisch die meisten WLAN-Besitzer, die bisher Hotspots für alle mobilen Surfer anboten, ihre Netze einfach dichtmachen. Unter http://unkreativ.net/wordpress/?p=10771 steht noch mehr dazu. Da habe ich doch gleich schon mitgezeichnet. Und Du solltest das auch tun. :-)

(via Indiskretion Ehrensache)